Artikel zu Themen

28.05.2020

Hope Magazin Juni/Juli 2020

"Setz dich doch einen Moment!" - In Zeiten von Corona.

Bild zum aktuellen Blog-Eintrag

 

Die Welt befindet sich gerade im Ausnahmezustand - und ich im Home-Office, wie so viele andere auch. Seit drei Wochen lese, schreibe, korrigiere, konferiere und telefoniere ich von zu Hause aus. In meinem Beruf klappt das glücklicherweise recht gut. Doch weil das Thermometer gestern 22 Grad anzeigte, wollte ich den wenigen Kollegen im Verlag ein Eis vorbeibringen. Vielleicht war es auch nur ein Vorwand, um mal wieder ein paar andere Gesichter zu sehen als das eigene im Spiegel. "Ach, setz dich doch einen Moment zu mir", sagte eine Kollegin und so plauderten wir eine Weile über die Dinge, die gerade so anders liefen als sonst, über virtuelle Chorproben und ewig lange Einkaufsschlangen. Ich spürte richtig, wie wir uns entspannten und den gemeinsamen Moment genossen. 

Da fiel mir das Lied "Human Touch" von Bruce Springsteen ein. »Ich suche nicht nach Lob oder Mitleid«, heißt es dort, "Ich möchte einfach mit jemandem reden und ein bisschen menschliche Nähe." Gemeinschaft haben - dass dieses Bedürfnis so grundlegend in uns Menschen verankert ist, merken wir in dieser Zeit des gebotenen Abstandhaltens besonders stark. Darum lasst uns Wege und Möglichkeiten finden und nutzen, um zusammenzukommen und (Mit-)Menschlichkeit zu zeigen. Diesen zutiefst christlichen Grundsatz hat auch Jesus stets vorgelebt.

Bild vom Autor zum Weblog Hope Magazin Juni/Juli 2020

Autor: Nicole Spöhr

Chefredaktion Hope Magazin

Artikel-Bildnachweis: wundervisuals – gettyimages.de