Artikel zu Themen

01.06.2022

Neue Hope TV Serie "Meine Bibelfrage"

Gott spricht zu uns – immer

Bild zum aktuellen Blog-Eintrag

 

In der neuen TV-Sendereihe „Meine Bibelfrage“ beschäftigen sich Hartmut Wolf und Gabi Pratz mit Fragen, die Zuschauerinnen und Zuschauer zur Bibel, über Gott und den persönlichen Glauben haben.

„Hat Jesus mit seinen Jüngern auch gescherzt?“ und „Wer hat die Bibel geschrieben?“ darum geht es unter anderem in den ersten Sendungen. Gott hat zu allen Zeiten zu Menschen gesprochen und tut es auch heute: Durch die Bibel, Propheten, durch Träume, Erlebtes, ganz direkt, durch andere Menschen und vieles mehr. Weil Gott jeden Menschen liebt, möchte er mit uns in Kontakt treten und in Beziehung leben. Viele Beispiele dazu lesen wir in der Bibel.

Die neue Sendereihe „Meine Bibelfrage“ lädt ein, Gott durch die Bibel besser kennen zu lernen.

Hartmut Wolf, Pastor: 

„Ich liebe es, neugierig und fragend das Leben zu erkunden. Manch eigene Erfahrung, aber auch die anderer haben meinen Horizont geweitet. Daher bin ich bei Fachleuten und in Bibliotheken „Dauerkunde“. Vieles ist inzwischen durch das Internet und die digitale Bibel leichter zugänglich geworden. 

Es macht mir auch sehr viel Freude, das Wissen und die Erfahrungen, die ich gewonnen habe, an andere weiterzugeben. Bei Hope Media Europe habe ich deswegen schon seit Jahren viele Bibelfragen beantwortet. Als Redakteur von Radio- und Fernsehsendungen, als Studienbegleiter von Fernkursen zur Bibel und auch bei der Zuschauerbetreuung. 

Viele dieser Fragen und Antworten wären es wert gewesen, einem breiteren Publikum zugänglich gemacht zu werden. Diese Gelegenheit bietet sich nun in der neuen Sendereihe „Meine Bibelfrage“. Vor allem können hier die Fragen zu unserer Beziehung zu Gott vertieft werden. Eine echte Gelegenheit, unsere Wissensfragen und Herzenssehnsüchte in Einklang zu bringen.“

Gabi Pratz, Redakteurin: 

„Mich begeistert die Größe Gottes. Der Ewige, der schon immer da war und mir trotzdem so nah ist. Der mich gewollt hat und mich liebt. In der Bibel entdecke ich immer wieder ganz neue Facetten von Gott und bin mir gleichzeitig bewusst, dass ich sehr vieles nicht begreifen kann. Beim Lesen greife ich deshalb gerne zu unterschiedlichen Übersetzungen und Übertragungen der Bibel und bin gespannt auf neue Aspekte. 

Ein zunehmend spannendes Abenteuer ist mein Leben mit Gott. Ihn fragen und hinhören. Warten und seine Impulse wahrnehmen. Entdecken, wie Gott auch heute noch kommuniziert. Seine Liebe immer tiefer erfassen und mich von ihr leiten lassen. Mich von seinem tiefen Frieden beschenken lassen, gerade in unserer turbulenten Zeit. 

Deshalb freue ich mich auf die neuen Sendungen von „Meine Bibelfrage“ und auf den offenen Austausch im Gespräch mit Hartmut Wolf.“

„Meine Bibelfrage“…

… sehen Sie ab 20. Juni auf Hope TV, jeweils montags um 21 Uhr. Jederzeit anschauen können Sie die Sendungen in der Mediathek unter bibelfrage.de und auf YouTube unter Hope TV Bibel.

Artikel-Bildnachweis: Hope Media