Artikel aus dem Hope Magazin

01.03.2022

Fribos Dachboden

Bäume pflanzen

Bild zum aktuellen Blog-Eintrag

 

Ich LIEBE Bäume. Bäume sind mega wichtig für unsere Umwelt und für uns! Das habe ich bei meinem Papa gelernt, in seinem Baumunterricht. Holzwürmer gehen nämlich nicht zur Schule.

Bäume produzieren Sauerstoff. Das ist für Tiere und Menschen sehr wichtig. Wir brauchen Sauerstoff zum Atmen. Ohne ihn können wir nicht leben. Ein kleiner Baum stellt täglich Sauerstoff für ungefähr sieben Menschen her. In der Stadt nennt man Bäume sogar die „Grüne Lunge“, weil sie Staub und allen anderen schlechten Kram, die Partikel, aus der Luft filtern. Das machen sie über ihre Blätter oder Nadeln. 

Viele Tiere brauchen Bäume und Wälder zum Leben. Im Frühling fressen Wildtiere Blätter, Nadeln und Knospen. Bienen, Hummeln und andere Insekten holen sich ihr Essen aus den Blüten. Andere Tiere essen die verschiedenen Früchte, Nüsse, Beeren und Samen. Und es gibt Tiere, die fressen das unfassbar leckere Holz. Holzwürmer auch.

Ohne Bäume könnten Tischler keine Tische oder Schränke aus Holz bauen, und es gäbe kein Papier oder Bücher oder Buntstifte. Stell dir das mal vor!!!

Jetzt kommt ein Problem: Weil die Menschen immer mehr Holz brauchen, werden auch immer mehr Bäume gefällt. Aber wenn nicht genug Bäume nachgepflanzt werden, haben wir bald ein großes Problem. Deshalb starte ich dieses Jahr die Fribo-Weltverbesserer-Umweltaktion. Aber alleine schaffe ich nicht viel, deshalb brauche ich alle meine Freunde. Denn wir müssen was tun. Jetzt. Wir müssen Bäume pflanzen und Wildsträucher und Blumenzwiebeln stecken überall in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 

Machst du mit? Dann melde dich bei mir (info@fribos-dachboden.de) und ich schicke dir alle Informationen, die du brauchst. 

Ich freue mich auf deine Post!
Fribotastisch dolle.

Dein Fribo

Bild vom Autor zum Weblog Fribos Dachboden

Autor: Naila Warning

Redakteurin, Hope TV